nachrichten.it

  1. Mauer zu Mexiko: Streit in den USA geht weiter
    Seit über vier Wochen dauert der Haushaltsstreit in den USA nun schon an und noch ist kein Ende in Sicht. Beide Seiten, Präsident und Demokraten, bleiben hart. Streitpunkt ist weiterhin die Mauer zu Mexiko. Präsident Trump will sie mit allen Mitteln bauen, die Demokraten, die in der Opposition sitzen, sind dagegen. Nun hat Trump ein neues Angebot gemacht, er will bestimmte Gruppen von jugendlichen Einwanderern drei Jahre lang vor einer Abschiebung schützen, im Gegenzug aber die Mauer bauen. Sie würde knapp 6 Milliarden Dollar kosten.
  2. Skiweltcup: Damen-Super-G in Cortina, Herren-Slalom in Wengen
    Im Skiweltcup werden fahren die Damen heute in Cortina einen Super-G. Für Südtirol sind die beiden Schwestern Nicol und Nadia Delago aus Gröden am Start, ebenso Anna Hofer aus Steinhaus. Der Super-G beginnt um 11.15 Uhr.
  3. Zwei Lawinenabgänge in Ridnaun und Kiens, niemand verschüttet
    Lawinen sind gestern auch in Ridnaun und Kiens abgegangen, dabei ist aber niemand verschüttet worden. In Ridnaun war es gegen Mittag unterhalb der Wetterspitze eine rund 300 Meter lange und 150 Meter breite Lawine, in Kiens im Pustertal am frühen Nachmittag eine Lawine zwischen Grünbachsee und Putzerhöhe.
  4. Trump macht Angebot, um Haushaltsstreit zu beenden
    Seit gut vier Wochen dauert der Haushaltsstreit in den USA nun schon an, und noch ist kein Ende in Sicht. Denn die Demokraten, die in den USA in der Opposition sitzen, wehren sich weiter gegen den Bau der Mauer zu Mexiko. Es ist eines der Wahlversprechen von Trump.
  5. Zwei Bootsunglücke im Mittelmeer: 170 Menschen vermisst
    Aus dem Mittelmeer werden zwei neue Flüchtlingstragödien gemeldet, dabei könnten bis zu 170 Menschen gestorben sein. Ein Boot mit 120 Flüchtlingen an Bord ist in der Nacht auf Samstag vor der Küste von Libyen in Seenot geraten, nur drei Menschen konnten bisher gerettet werden. Und das zweite Unglück soll sich zwischen Marokko und Spanien ereignet haben, seitdem werden über 50 Flüchtlinge vermisst.
  6. Verkehrsunfall in Sexten fordert zwei Verletzte
    Und kurz vor Mitternacht sind in Sexten im Hochpustertal zwei Autos frontal zusammengeprallt, dabei ist eine Person im Wrack eingeklemmt worden und hat sich schwer verletzt. Eine weitere Person wurde ebenfalls verletzt. Im Einsatz waren das Weiße Kreuz und der Notarzt, die Verletzten wurden ins Brunecker Krankenhaus gebracht.
  7. US-Demokraten lehnen Angebot von Trump ab
    Seit vier Wochen dauert die Haushaltssperre in den USA nun schon an, und es ist kein Ende in Sicht. Präsident Donald Trump hat in der Nacht den Demokraten ein neues Angebot gemacht, um den Haushaltsstreit zu beenden. Doch die Demokraten, die in den USA die Opposition bilden, haben das Angebot gleich abgelehnt. Trump wollte jugendliche Einwanderer drei Jahre lang vor einer Abschiebung schützen, im Gegenzug fordert er aber weiterhin Geld für den Bau der Mauer zu Mexiko.
  8. Tragischer Samstag in Südtirol: 3 Tote bei Unfällen
    Der Samstag in Südtirol gestern war ein tragischer: Drei Männer sind bei Unfällen ums Leben gekommen.

Zusätzliche Informationen