Entdecken Sie neue Seiten

Buchtipp-HP.JPG

Der Buchtipp der Woche jeden Freitag ab 11 Uhr

 

Wir präsentieren jeden Freitag den Buchtipp der Woche und unterstützen somit die Südtiroler Autoren

 

 

2024

 "Meine glutenfreien Blechkuchen" - Tanja Gruber

»Kommt ihr zum Kuchenessen?« – »Aber bei euch gibt es doch immer nur glutenfrei!« Nur glutenfrei? Mit Tanja Grubers wunderbaren Kreationen wird niemand mehr von »nur« glutenfrei sprechen! Über 50 Rezepte für einfache und schnelle, besondere und auffällige, herzhafte und glücklich machende Blechkuchen hat Deutschlands bekannteste Glutenfrei- Bloggerin zusammengestellt. Ein Geschenk für alle, die unter Zöliakie oder Weizensensitivität leiden. So kommen wieder alle gemeinsam an einen Tisch! Judith Brugger hat sie interviewt.

buchGruber2buchGruber

 

 

"Fine Dying" - Eva Rossmann

Stress, Alphatiere, Leidenschaft. Die Profi-Küche war immer ein gefährlicher Ort. Das bekommt auch Mira Valensky in unserem heutigen Buchtipp der Woche zu spüren. Heute servieren wir Ihnen das neue Buch von Eva Rossman „Fine Dying“. 

Buch-Fine Dying RossmannBuch-Eva-Rossmann Fotografie

 

 

„Mit Resten zum Besten – Rezepte und Tipps für weniger Lebensmittelabfälle“ & „Besser essen in den Bergen – Handbuch für eine nachhaltige alpine Ernährung“ - im Gespräch mit Dr. Silke Raffeiner

In den Haushalten landen Lebensmittel häufig in der Tonne, weil man mehr kauft, als man braucht, mehr kocht, als man isst, Speisereste nicht verwertet und Lebensmittel nicht optimal lagert. Es gibt nun aber einen Ratgeber der Verbraucherzentrale Südtirol mit dem Titel „Mit Resten zum Besten – Rezepte und Ideen für weniger Lebensmittelabfälle“.

Nun gibt es aber noch ein weiteres Buch, dieses mal ein Handbuch, „Besser essen in den Bergen – Handbuch für eine nachhaltige alpine Ernährung“, herausgegeben vom Südtiroler Ernährungsrat. 

 bild Rezepte guida9788868397098

 

"Himmlisches Schneevergnügen" - Stefan Herbke

Ursprüngliche Bergtäler abseits des Rummels, dazu gemütliche Unterkünfte und eine große Auswahl an lohnenden, weitgehend schneesicheren Routen und Gipfeln – so schaut das Paradies für Skitourengeher/-innen aus. Zum Glück gibt es sie noch, diese Orte der Alpen, wo der Schnee nur vom Himmel fällt und die Natur im Mittelpunkt steht.
Der Autor Stefan Herbke beschreibt in faktenreichen Reportagen die Besonderheiten der unterschiedlichen Ziele und informiert darüber, was uns vor Ort erwartet. Pro Kapitel werden auch noch durchschnittlich drei bis fünf Tourentipps präsentiert.
 
Schnee-Herbke

   

"Hildegard von Bingen - das große Kinder-Gesundheitsbuch" - Brigitte Pregenzer

Hildegard von Bingen war eine deutsche Nonne der Benediktinerinnen, Äbtissin, Dichterin, Komponistin, Vorkämpferin für die Emanzipation der Frau – also alles in allem eine ganz besonders wichtige Frau in der Geschichte der Kirche. Vor allem kennt man sie jedoch als eine bedeutende natur- und heilkundige Universalgelehrte. Hildegard von Bingen hat nämlich schon im 12. Jahrhundert erkannt: Für ein gesundes Leben voller Wohlbefinden müssen wir sowohl auf unseren Körper als auch auf unsere Seele achten. Und heute sprechen wir mit Brigitte Pregenzer genau darüber, über die Lehre von Hildegard von Bingen. Seit über 25 Jahren beschäftigt sie sich nämlich damit. 

 Buch-Brigitte PregenzerBuchcover


"Ein Hirn wie a Henne" - Hilda Scherer

Im Buchtipp der Woche geht es darum, wie eine Südtiroler Bauerstochter sich in der Wirtschaftswelt behauptet. Hilda Scherer, die aus Rodeneck stammt und jetzt in Penon (Kurtatsch) lebt, möchte mit diesem Buch Frauen Mut machen. Selbst war sie ein zielstrebiger Querkopf, ein tüchtiger Charakterkopf, die im männerdominierten Südtirol der Nachkriegsjahre selbstbewusstund unkonventionell ihre Karriereleiter empor kletterte. Viele ihrer Lebensweisheiten und Weltanschauungen haben heute noch ihre Gültigkeit. 

HildaScherer


 

 

2023

 

"Nein danke, keinen Alkohol für mich" - Ruth Niederkofler

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Menschen zum Alkohol greifen: Feierlaune, Gruppenzwang, Ablenkungsbedürfnis, persönliche Probleme, Sucht. Bei Ruth Niederkofler spielten mehrere Einflüsse zusammen. Darüber reden wir mit der Autorin unseres Buchtipps der Woche.

9788868396909 0

 

"Keksezeit ist Glückszeit" - Tiroler Bäuerinnen

Ob Zimtsterne, Vanillekipferl oder Linzer Augen: Die kleinen, liebevoll gestalteten Köstlichkeiten versüßen uns ja jedes Jahr aufs Neue die Wartezeit auf Weihnachten, lassen nicht nur Kinderherzen höherschlagen und gehören zum Fest der Liebe einfach dazu. In unserem Buchtipp der Woche „Keksezeit ist Glückszeit“, das im Tyrolia Verlag erschienen ist, präsentieren Bäuerinnen aus ganz Tirol ihre besten Keksrezepte.

cover

 

"Ich habe heute noch Gänsehaut" - Alexander Zelger

Der Bozner Alexander Zelger, Jahrgang 1958, kam nach einer Ausbildung in Rom 1990 als erster deutschsprachiger Kriminalkommissar nach Südtirol zurück. 1992 wurde Zelger zum ersten Südtiroler Kripochef ernannt. Beim Bundeskriminalamt in Wiesbaden in Hessen und beim Bundeskriminalamt in Wien war Zelger vor allem im Kampf gegen die italienische Mafia eingesetzt. Heute ist er zu Gast bei uns und wir sprechen über sein neues Buch „Ich habe heute noch Gänsehaut“, das seit einigen Wochen in aller Munde ist.

Buch-zelger alexanderBuch-ich habe_heute_noch_gaensehaut_zelger

 

"Zeigs mir Baby" - Maria Lobis

Das lang ersehnte Buch zum beliebten Vortrag “Zeigs mir Baby!”, von Maria Lobis ist da! Jedes Baby zeigt Zeichen, wann es für die Beikost bereit ist – sagt die Autorin unseres heutigen Buchtipps der Woche. Als Hebamme und Mutter von vier Kindern ist es Maria Lobis wichtig, ein freudvolles Erleben für die zentralen Entwicklungsphasen des Kindes zu vermitteln. Da sie selbst sehr naturverbunden, instinktiv und artgerecht geprägt ist, sind ihr diese Anschauungen nicht fremd.

9788868397258

 

"RAW vegan Naschen" - Anna Covelli

Anna Covelli ist vegane Ernährungsberaterin, Achtsamkeitstrainerin, Autorin sowie Meditationscoach. Sie legt großen Wert auf Achtsamkeit, gesunde Ernährung und Gleichberechtigung. Diese Konzepte bilden Ihren Alltag und sind großer Bestandteil Ihrer Arbeit. Ihr Ziel ist es, inneren Frieden und Liebe zu verbreiten und damit immer mehr Menschen zu erreichen. Bei uns ist sie heute zu Gast mit ihrem Backbuch „RAW vegan Naschen“

anna rawRaw Vegan Naschen

 

"Die Völker von Calvaria - Der Ruf der Gezeiten" - Renate Felderer

Renate Felderer ist Kinderbuchautorin und -Illustratorin aus Villanders. Vorgestellt haben wir Renate bereits vor mehr als einem Jahr, als wir die Vereinigung der Südtiroler Kinderbuchautoren und -autorinnen präsentiert haben. Jetzt hat die sympathische Villandererin ein neues Buch veröffentlicht: „Die Völker von Calvaria – Der Ruf der Gezeiten“. Und deshalb hat sie uns im Studio besucht.

 400731595 1371663553596638_8724652427932714749_n51rr-jgCTgL

 

"Sweet Cooking" - Julia Morat 

Julia Morat begeistert täglich über 47.000 Follower auf ihrem Foodblog "PassioneCooking". Dieser gehört übrigens zum größten italienischen Kochportal „Giallo Zafferano“.

Schon 2020 durften wir sie kennenlernen, als sie mit „Passione Cooking“ ihr erstes Kochbuch mit Familienrezepten von Mama Reinhild und Oma Imma veröffentlichte. Nur 1 Jahr später – 2021 – erschien „Global Cooking“. Julias ganze Welt im Kochtopf. Und da Julia auch noch eine kreative Naschkatze ist, hat sie fleißig weitere unkomplizierte, aber abwechslungsreiche Rezepte gesammelt. In die Welt der süßen Sünden entführt sie uns in ihrem neuesten Werk „Sweet Cooking“. Von Klassikern wie Schokoladentorte, Gugelhupf und Cheesecake bis hin zu internationalen Köstlichkeiten wie Rava Laddu und Kulfi aus Indien, Voisilmäpulla aus Finnland und Pancakes aus den USA ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben sie angerufen.

 sweet-cookingmorat

 

"Zur Geschichte der Jagdhausalm in Defreggen" - Gebhard Kirchler

Das idyllische Almdorf "Jagdhausalm", mit den charakteristischen Steinbauten, liegt im Defreggental und ist in der Hand von 15 Bauern. Um 1212 wurde die Jagdhausalm erstmals in einer Urkunde erwähnt. Seitdem hat sich aber einiges getan. Die Geschichte der Alm hat der Südtiroler Historiker Gebhard Kirchler nun in ein Buch geschrieben.

jagd1jagd2

 

"25 Jahre Keschtnweg Südtirol" - Rosmarie Rabanser Gafriller

Der „Keschtnweg“ verläuft auf der orographisch rechten Seite des Eisacktals, führt vom Augustiner Chorherrenstift Neustift bei Brixen bis nach Schloss Runkelstein. Von dort über Glaning bis ins Etschtal, nach Terlan und Vilpian. Der Weg zeigt sich gerade im Herbst von seiner schönsten Seite und viele Bauernhöfe öffnen den Wanderern zur „Törggelezeit“ ihre Stuben und Keller. Rosmarie Rabanser Gafriller hat dazu ein Buch geschrieben zum 25-jährigen Jubiläum des Weges.

 9791280864116 0_424_0_75keschtnweg

 

"Wie man mit Haien schwimmt" - Francois Sarano - Maggy Gschnitzer

Beim Buchtipp in dieser Woche tauchen wir in die Untiefen des Meeres – oder sagen wir so: wir beschäftigen uns mit einem vom Aussterben bedrohte Tierart und die Schönheit des Meeres.

„Wie man mit Haien schwimmt“ ist ein Buch das im Folioverlag erschienen ist und „François Sarano rückt in seinem Sachbuch mit vielen persönlichen Geschichten und Wissen das verzerrte Bild der Spezies Hai zurecht.“ 

Der Ozeanologe und Taucher und Autor François Sarano war einst Teil der legendären Crew des französischen Meeresbiologen Jacques-Yves Cousteau. Noch immer ist Sarano auf den Weltmeeren unterwegs, um das Leben unter Wasser zu erforschen. Unser Buchtipp heute ist ein Plädoyer für Wildtiere. Für wilde Tiere wie den Hai, denen wir ihren Platz in der Welt lassen müssen.

Das findet auch die Umweltaktivistin Magdalena Gschnitzer aus Südtirol, die Haie selbst auch geschützt hat. 

François Sarano c Stéphane Granzotto webWie man mit Haien schwimmt Sarano_1920x1920

MaggyAmSee-768x942

 











„Dominik Windisch – Der richtige Moment - Ganz oben und doch nie am Ziel - meine Leidenschaft Biathlon“

Dominik Windisch (geb. 1989 in Bruneck) ist der erfolgreichste italienische Biathlet der letzten 20 Jahre. Nach etlichen Niederlagen in seinen Jugendjahren brachten ihn Hartnäckigkeit, Willenskraft und der eiserne Glaube an sich selbst zu großartigen Karriereergebnissen. Seine Geschichte wurde nun niedergeschrieben und genau darüber sprechen wir heute mit ihm selbst.

 1WhatsApp Bild 2023-10-06 um 14.40.51 d68bb4ef

 

"Mann backt... Pizza" - Marian Moschen

Dicker und weicher oder dünner und knuspriger Teig, klassischer Belag oder eher Gourmet, mit oder ohne gefüllte Kruste ... ganz gleich in welcher Variante, Pizza hat in Italien Tradition und symbolisiert das Land in der ganzen Welt. Die Italiener essen Pizza am Samstag- oder Sonntagabend, nach dem Sport oder beim Schauen eines Spiels im TV mit Freunden, zu Kindergeburtstagen – kurzum, die Pizza ist ein fester Bestandteil des italienischen Alltags und begleitet die Italiener von klein auf. Und jetzt ist das mittlerweile 8. Buch der „Mann backt..“-Reihe da. Und aufmerksame Hörerinnen und Hörer haben schon verstanden, dass es darin dieses Mal um Pizza geht. Die letzten 2 Jahre hat Marian Moschen zahlreiche Teige ausprobiert und optimiert, hunderte Variationen von Belägen, Ideen und Varianten getestet und seine Pizzakenntnisse bis ins kleinste Detail verfeinert. Und dabei rausgekommen ist unser heutiger Buchtipp der Woche – und dazu haben wir den Autor selbst einfach mal angerufen.

 Buch-Mann-backt-Pizza-Marian-Moschen-Mann-backt-1Mann-backt-Pizza-Marian-Moschen-Mann-backt-2-2

 

"Wertvoll vegan Naschen" - Anna Covelli

 Anna Covelli ist vegane Ernährungsberaterin, Achtsamkeitstrainerin, Autorin sowie Meditationscoach. Sie legt großen Wert auf Achtsamkeit, gesunde Ernährung und Gleichberechtigung. Diese Konzepte bilden Ihren Alltag und sind großer Bestandteil Ihrer Arbeit. Ihr Ziel ist es, inneren Frieden und Liebe zu verbreiten und damit immer mehr Menschen zu erreichen. Bei uns ist sie heute zu Gast mit ihrem Backbuch „Wertvoll vegan Naschen“

homepage 

 

"Pustertaler Wölfe – Emotionen entlang der Rienz" - Patrick "Patza" Kirchler

Heute, der 15. September – Saison-Auftakt in der Intercable Arena um 19:45 Uhr das erste Spiel in der Eishockey-League 2023-24: die HC Pustertal Wölfe treffen auf dem Eis die Bemer Pioneers Vorarlberg und passend dazu präsentieren wir bei unserem Buchtipp der Woche die Chronik „Pustertaler Wölfe – Emotionen entlang der Rienz“. Der Fan, Marktschreier, Schreibling, Moderator, Vereins-Vorstand, Eishockey-Gastronom, Stadion-Manager, plötzliche Schriftsteller oder einfach eishockeyverrückter Lebenskünstler – Patrick „Patza“ Kirchler bei uns in Gespräch:

wölfe-buchUnbenannt

 

 Buchtipp Spezial:

Tamara Lunger im Gespräch mit Judith Brugger

„Niemals wird es uns wirklich gelingen, einen Berg zu 'bezwingen'; es ist uns lediglich erlaubt, ihn zu respektieren. Im Gegenzug zeigt er uns, manchmal auf schreckliche und todbringende Weise, wer wir in Wahrheit sind.“

lunger tamaratamara

 

 

Archiv:

07.04.23

Der hochdekorierte Küchenmeister aus dem Pustertal Gerhard Wieser zu Gast bei Judith Brugger mit einem weiteren Buch aus der Reihe von "So kocht Südtirol" - "Passion Pasta"

 

passion340219601 187128634085196_542355456110246888_n

Zusätzliche Informationen