Service

Impressum

Radio Holiday GmbH
Tel. +39 0474 410 111
Fax +39 0474 410069
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Internet: www.radioholiday.it
MwSt.-Nr. 01163610213
Handelsreg. BZ 01163610213
Egtr. Trib. BZ Nr. 14/1984 v. 04.06.1984

 

Geschäftsführung: Christian Beikircher

Chefredakteur und presserechtlich verantwortlich: Reinhard Weger

 

Das Copyright © betreffend Internetkonzept, Programmierung usw. dieser Website ist Eigentum von Radio Holiday.
Fotos, Texte und Audiodateien auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt.


Disclaimer/Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Radio Holiday übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Radio Holiday, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Radio Holiday behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Radio Holiday von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Radio Holiday erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Radio Holiday hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich Radio Holiday hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Radio Holiday ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Radio Holiday selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Infos über Cookies

Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.


Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum "merken", und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Die mithilfe von Cookies erhobenen Informationen werden nicht dazu genutzt, Sie zu identifizieren, und die Daten unterliegen vollständig unserer Kontrolle.


Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

 

Quelle: http://ec.europa.eu/cookies/index_de.htm

Datenschutz

Aufklärungsschreiben und Einwilligung im Sinne des Gesetzesvertretenden Dekretes vom 30.06.2003 „Datenschutzkodex“

Im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 INFORMIEREN wir darüber, dass im Rahmen der unternehmerischen und damit verbundenen Tätigkeit die persönlichen Daten unserer Kunden wie folgt verarbeitet werden. Wir garantieren im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der persönlichen Daten, unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der persönlichen Daten erfolgt.

 

Ziel- und Zweckstellungen der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung wird ausschließlich für folgende Zwecke vorgenommen:

  • Erfüllung von Pflichten aus zivil-, steuer-, handels- und fürsorgerechtlichen Gesetzen, Verordnungen und Gemeinschaftsnormen;
  • Erfüllung und Ausübung unseres Auftrages sowie Erbringung aller vereinbarten geschäftlichen und direkt vereinbarten Dienstleistungen;
  • Erfüllung von Tätigkeiten in Verbindung mit unserer gesamten Tätigkeit;
  • Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten;
  • Verarbeitung der Daten für Marketingzwecke;
  • Verwaltung von Angeboten, Fotoarchiven und Listen (u. a. auch zu Controllingzwecken);
  • Verwaltung des Abo- und Glückwunschbereiches;
  • Verwaltung und Controlling der gesamten Verkaufs- und Vertragstätigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kunden- und Mitarbeiterdaten sensibler und/oder gerichtlicher Natur AUSSCHLIESSLICH im Rahmen besagter Tätigkeit und zu den vorgenannten Zwecken, unter Einhaltung aller gesetzlichen Mindestsicherheitsmaßnahmen, verarbeitet und nicht weitergeleitet werden.



Übermittlung und Verbreitung der Daten

Des Weiteren, in Bezug auf die oben angegebenen Zielstellungen, werden die persönlichen Daten gewöhnlicher Natur bei Bedarf weitergeleitet:

  • an die öffentlichen Verwaltungen und Behörden, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist;
  • an alle natürlichen und/oder juridischen, öffentlichen und/oder privaten Personen und Ämter (Notare, Rechtskanzleien, Finanzamt, Kreditinstitute, Gerichte, Handelskammern usw.), wenn sich die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung besagter Tätigkeit zweckdienlich erweist, sowie auf die oben angegebene Art und Weise mit den entsprechenden Zielstellungen.

Die obgenannten persönlichen Daten werden nicht außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen oder erlaubten Fälle weiter vermittelt oder verbreitet. Art der Bekanntgabe Wir weisen darauf hin, dass die Angabe der personenbezogenen Daten freiwillig ist. Allerdings ist es ohne Datenangaben nicht möglich, den Kundenauftrag überhaupt oder zur Gänze zu erbringen. Die zur Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften notwendigen Angaben sind hingegen verpflichtend.


Modalitäten der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung kann mit oder ohne Hilfe elektronischer, auf jeden Fall automatischer, Mittel erfolgen und umfasst alle im Art. 4, Absatz 1, Buchstabe a) des Gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196 vom 30. Juni 2003 vorgesehenen und für die betreffende Datenverarbeitung erforderlichen Vorgänge. In jedem Fall wird die Datenverarbeitung unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die deren Sicherheit und Geheimhaltung gewährleisten.


Rechte des Betroffenen

Das Datenschutzgesetz bietet dem Betroffenen die Möglichkeit zur Ausübung bestimmter Rechte gemäß Art. 7, 8, 9 und 10 des D.Lgs. Nr. 196/2003. Im Einzelnen hat er das Recht zu wissen, welche persönlichen Daten der Inhaber über ihn besitzt und darüber Auskunft zu erhalten, auch wenn die Daten noch nicht gespeichert sind. Er hat weiters das Recht, nähere Angaben in verständlicher Form über diese Daten, Herkunft und den Grund und Zweck ihrer Verarbeitung sowie Angaben über Inhaber und Verantwortlichen der Verarbeitung und Personen, Ämter und Institutionen zu erfahren, denen diese Daten möglicherweise übermittelt werden. Der Betroffene hat das Recht, seine Daten zu bestätigen, zu kontrollieren, zu berichtigen, zu ergänzen und zu beantragen, dass die Daten gelöscht, gesperrt und in anonyme Daten umgewandelt werden, falls die Verarbeitung gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt. Er hat das Recht, sich aus gerechtfertigtem Grund, gänzlich oder zum Teil der Verarbeitung seiner Daten zu widersetzten sowie ihre Löschung, Sperrung oder Umwandlung in anonyme Daten zu verlangen. Die gegenständlichen Rechte können vom Betroffenen selbst, oder von einer von ihm beauftragten Person, mittels Anfrage an den Inhaber der Datenverarbeitung mit Einschreiben oder via E-Mail geltend gemacht werden:


Rechtsinhaber der Verarbeitung

Pustertaler Medien GmbH, Oberragen 18, I-39031 Bruneck, E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Radio Holiday GmbH, Oberragen 18, I-39031 Bruneck, E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Download: Datenschutzformular im PDF-Format

Zusätzliche Informationen