14.02.13 - Holiday-Treff

horst moserBuchautor Horst Moser im Holiday-Treff

„Am Ende der Liebe“ nennt sich der Debütroman von Horst Moser. Ein Buch, mit dem der Brunecker Autor den Leser in die Gefühlsabgründe von Menschen führt und die Oberflächlichkeit der Gesellschaft zum Thema macht. Neben der Schriftstellerei ist Horst Moser als Geschäftsführer des Familienbetriebes "Moser&Co." tätig, doch das Schreiben begleitet ihn schon viele Jahre lang. Am Donnerstag, 14. Februar war er Gast im Holiday-Treff.

 

Sendung hier nachhören:

  • CH-gross
  • HM-gross
  • HM2-gross

Zusätzliche Informationen